Langeshof Urlaub auf dem Bauernhof in Kuens bei Meran
Anreise:
 Kalender
Abreise:
 Kalender
Der Langeshof
Familie Stefan Raffl
Braiterweg 3
39010 Kuens bei Meran
Tel.: +39 0473 241272
Fax: +39 0473 241272
Mobil: +39 3385376185
Email:
Jetzt alle Bewertungen von Ferienwohnung Morgensonne lesen


Suedtirol

Langeshof auf Facebook

Aktiv durch den Sommer

Schwarzsee im Passeiertal

Wandern im Meraner Land

Wandern in Südtirol heißt Natur erleben. Hier ist wirklich für jeden das richtige dabei, ob anspruchsvolle Bergtouren im „Naturpark Texelgruppe“ oder leichte Wanderungen und Spaziergänge entlang des „Kuenser Waalweges“. Das Meraner Land hat für jeden etwas zu bieten.  

Planen Sie Ihre Wanderungen von Zuhause aus, mit den interaktiven Wanderkarten:

Interaktive Wanderkarte Alpenweltverlag  Interaktive Wanderkarte von Südtirol, Meraner Land

Badespaß im Freibad Dorf Tirol

Für eine kühle Erfrischung an heißen Sommertagen empfehlen wir Ihnen das öffentliche Freibad am Ortseingang von Dorf Tirol. Das Freibad bietet das besondere Badevergnügen für die ganze Familie. Genießen Sie den puren Wasserspaß mit einem überwältigenden Panoramablick auf die Bergwelt rund um Meran.

Golf spielen im Passeiertal

Golfen vor einer atemberaubenden Kulisse

Golf spielen und die faszinierende Naturkulisse Südtirols genießen.
Wir empfehlen Ihnen den Golfclub Passeier in St. Leonhard (18 Loch) und den Golfclub in Lana (9 Loch).
Hier wird das Golfen zu einer  erlebnisreichen Herausforderung.

Tennis – Spiel, Set, Match!

Sie möchten auch im Urlaub aktiv sein und ihre Spielfähigkeiten noch weiter verbessern?
Dann empfehlen wir Ihnen folgende Tennisplätze ganz in unserer Nähe: die Tennisplätze Meran, Lana und Marling. Das „Tenniscamp“ in Marling ist Teil der renommierten Van der Meer Tennis Academy.

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff in Meran

Museen - Geschichte in und um Südtirol

Schloss Trauttmansdorff und das Touriseum
Auf Schloss Trauttmansdorff bei Meran, dem ehemaligen Feriendomizil der Kaiserin Elisabeth von Österreich („Sissi“), befindet sich heute das Südtiroler Landesmuseum für Tourismus.
Das Touriseum liegt inmitten des Botanischen Gartens von Schloss Trauttmansdorff. Hier werden die Besucher auf eine spannende Zeitreise eingeladen, die 200 Jahre Tourismusgeschichte aus der Sicht der Reisenden und der südtiroler Gastgeber erzählt.

MuseumPasseier - Andreas Hofer

MuseumPasseier - Andreas Hofer
Das Museum Passeier befindet sich am Sandhof, dem Heimathof von Andreas Hofer (1767-1810). Ausgestellt werden als Themenschwerpunkte der Tiroler Freiheitskampf von 1809 und die Person Andreas Hofer. Es zeigt die Ereignisse vor 200 Jahren aus einem europäischen Blickwinkel und hinterfragt das Thema der Heldenverehrung.
In einer Scheune ist eine umfangreiche Sammlung zur Volkskunde des Passeiertals untergebracht, wo ein Hörraum individuellen Zugang zu Musik, Sagen, Volkserzählungen und zur Literatur des Tales bietet.

Schloss Juval von Reinhold Messner bei Naturns

Messner Mountain Museum Juval
Das Museum auf Schloss Juval im Vinschgau wurde dem Mythos Berg gewidmet.
Im Museum sind mehrere Kunstsammlungen untergebracht: eine Tibetika-Sammlung, eine Galerie mit Bildern der Heiligen Berge der Welt, eine Maskensammlung aus fünf Kontinenten, eine einmalige Ausstellung zu Gesar Ling, der Tantra-Raum und der Expeditionskeller.
Das Museum ist Teil der Museumskette Messner Mountain Museum.

Schloss Tirol in Dorf Tirol

Schlösser die eine Geschichte erzählen

Schloss Tirol
Schloss Tirol ist heute Sitz des Landesmuseums für Kultur und Geschichte in Südtirol. So vermittelt die permanente Ausstellung auf der Burg einen spannenden Einblick in die Geschichte dieses Landes von seiner Urgeschichte bis heute. Die Dauerausstellung wird durch wechselnde Sonderausstellungen ergänzt.

Schloss Schenna
Im Schloss Schenna wird Tirols Geschichte, Kunst und Kultur, die größte private Andreas-Hofer-Sammlung, Möbel und Gegenstände des Alltagslebens von früher ausgestellt. Außerdem bietet es einen grandiosen Ausblick auf Schenna und Meran mit seiner traumhaften Umgebung.

Trainingslager der deutschen Nationalmannschaft im Passeiertal

WLAN Gratis

Sie können  bei uns WLAN gratis benutzen.

Weitere News lesen